08 · 2017

Betreutes Wohnen Hollern


Die Wohnstätte für 40 Bewohner mit Handicap ergänzt das Heilpädagogische Zentrum mit Gärtnerei in Hollern, Gemeinde Eching.

Die Grundrissgestaltung des kompakten, 2-geschossigen Gebäudes in T-Form ermöglicht eine klare Zuordnung der 6 Wohngruppen mit Bezug zu den Gemeinschaftsräumen, die an der zentralen Erschließungszone angeordnet sind.

Das komplette Gebäude ist nach DIN 18040 barrierefrei und rollstuhlgerecht geplant. Es wird kosten- und zeitsparend als teilvorgefertigte Holzkonstruktion mit Fertigbädern errichtet.

Projekt- und Gebäudedaten:
Standort: 85716 Unterschleißheim, Am Geflügelhof
Auftraggeber: Augustinum Wohnstifte Gemeinnützige GmbH
Leistungen: Lph 2 bis 8
Planung: seit 2015
Fertigstellung: 2018
BGF: ca. 2.400 m²
BRI: ca. 9.830 m³


Projekt-Übersicht