06 · 2018

Revitalisierung Radlkoferstraße München


Refurbishment und Modernisierung Bürokomplex Radlkoferstraße, München

2016-2018

Das 3- bis 5-stöckige Bürogebäude mit ca. 12.000m² Bürofläche, 2-geschoßiger Tiefgarage und Innenhof, Baujahr 2001/2002, liegt sehr prominent im Süden der Münchner Theresienhöhe und wurde 2016 von J.P. Morgan Asset Management GmbH erworben.
Koch+Partner wurde mit einer umfangreichen Modernisierung beauftragt, um das Gebäude fit für die Zukunft zu machen.

Das Refurbishment umfasste unter anderem folgende Bereiche:
• Konzeptstudie zum Refurbishment des Objektes Radlkoferstr. 2
• Neues Erscheinungsbild für das Objekt
• Neugestaltung der öffentlichen Flächen wie Haupteingang und Foyer
• Neugestaltung der Freiflächen, des Innenhofes sowie Errichtung einer neuen großen Dachterrasse
• Modernisierung von Büroflächen mit Einbau neuer Lounge-Küchen und Klimasegeln zur besseren Aufenthaltsqualität
• Mietflächen in unterschiedlichen Bürokonzeptionen, von klassischen Büroraum-/Mittel-flurlösungen bis zu modernen Open-Space Konzepten
• Fassadensanierung
• Brandschutzsanierung

Das Objekt erstrahlt in neuem Glanz und wird von Mietern und Nutzern gut angenommen.
Folgende Projektpartner haben uns bei diesem Projekt unterstützt:

Visuelle Kommunikation: Büro für Gestaltung  
Landschaftsplanung: Stautner+Schäf

 

Projekt- und Gebäudedaten

  • Standort: Radlkoferstr. 2, 81373 München
  • Bauherr: J.P. Morgan Asset Management GmbH
  • Leistungsphase: 2-9
  • Baukosten: ca. 4 Mio. Euro
  • Hauptnutzfläche: ca. 12.000 m²
  • Planungsbeginn: 2016
  • Fertigstellung: 2018

Nach oben


Projekt-Übersicht