03 · 2014

Wohnheim für Menschen mit Behinderung in Höhenkirchen-Siegertsbrunn Modellprojekt „Zukunft-trotz-Handicap e.V.“


Koch+Partner wurde im März 2014 nach 1. Preis in einem privaten Wettbewerb des Vereins „Zukunft trotz Handicap e.V.“ mit der Planung eines von Eltern finanzierten barrierefreien Wohnheims beauftragt.

In Höhenkirchen-Siegertsbrunn ist ein zukunftsorientiertes Gebäude für deren besondere Kinder enstanden: Die Bewohner mit Handicap können in einem ansprechenden Wohnumfeld mit schönen Aufenthaltsbereichen im Außen- und Innenraum alle Lebensphasen positiv und selbstbestimmt gestalten.
Der Neubau mit 26 Apartments, organisiert in 4 Wohngemeinschaften mit Gemeinschaftsräumen, Mehrzweckraum sowie Wellness- und Therapiebereich wurde im Oktober 2017 bezogen.
 

Projekt- und Gebäudedaten:

  • Standort: 85635 Höhenkirchen, Konzellerstraße
  • Auftraggeber: ZTH Wohnheim GmbH & Co. KG
  • Leistungen: Lph 1 bis 8
  • Planung: seit 03/2014
  • Fertigstellung: 10/2017
  • BGF: ca. 2.300 m²
  • BRI: ca. 6.530 m³   

 


Projekt-Übersicht